Der Weg zu Uns....

Eine kleine Hilfestellung um den Weg zu uns auch zu finden.

Wir wünschen eine gute Fahrt.

Besucher

Heute26
Gestern10
Insgesamt64269

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

Login Form

Aschenputtel Cover

 

Seit dem Beginn des Schuljahres beschäftigen sich die Kinder der Hörspiel-AG nun mit dem Thema Hörspiele. Nachdem verschiedenen Übungen und Spielen zum Thema Sprache, Hören und Geräusche, sowie eingehender Beschäftigung mit dem Thema Aufnahme- und Schnitttechnik waren die Kinder ganz heiß darauf, die besprochenen Themen auch mal in der Praxis auszuprobieren. 
Bevor es an die Entwicklung eines eigenen Hörspiels geht, haben wir also erst einmal mit "Aschenputtel" eine bekannte Geschichte aufgenommen um uns mal einen praxisnahen Eindruck zu verschaffen, was bei der Aufnahme eines Hörspiels alles zu beachten ist.
Das Ergebnis dieses Tests wollen wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten, Sie finden es im MP3-Format im Anhang dieses Beitrags.

  

Natürlich war dies nicht alles - die Hörspiel-AG arbeitet fleißig an ihrem ersten eigenen Hörspiel, der Arbeitstitel des Schulkrimis lautet: "Die drei Redezeichen - Angst um Maja"

 

(Quellenhinweis: Mit Geräuschen von www.auditorix.de)

Attachments:
Download this file (Aschenputtel.mp3)Aschenputtel[Aufnahme der Hörspiel-AG]13058 kB

Für unsere Viertklässler steht im nächsten Sommer der Wechsel zur weiterführenden Schule bevor. In unserem entsprechenden Homepage-Bereich finden Sie ab sofort die Powerpoint-Präsentation des Info-Abends in der Gesamtschule Osterfeld, ebenso wie eine Übersicht über die verschiedenen Schulen in Oberhausen.

HIER gelangen Sie direkt zum entsprechenden Bereich.

St. Martinsfest 2015 – Schulveranstaltung

Gäste sind herzlich willkommen!

Bald ist es wieder soweit…..

Am Donnerstag, 12.11.15 ab 15.00 Uhr geht es los!

Ort: Mensa und Schulgelände der Overbergschule und der Schillerschule

Beginn Martinszug: 17.00 Uhr

 

Einige Gründe, um sich zu freuen…

Unbedingt unsere leckeren Waffeln probieren und das Kuchenbuffet mit Kaffee testen.

Erste Weihnachtseinkäufe im Martinsmarkt tätigen.

Liebevoll Gebasteltes der Kinder bewundern.

Bei Feuerschein herzhafte Snacks und Heißgetränke genießen.

Ein nettes Pläuschchen halten.

Kinder sehen, die fröhlich und stolz ihre Martinslaternen zeigen und an duftenden Butterbrezeln knabbern.

Ein kleiner Spaziergang zur Burg Vondern.

Musikalisch am Feuer das Martinsspiel begleiten.

St.Martin hoch zu Ross erleben.

Laternenlicht und Martinsfeuer in der Dunkelheit bestaunen.

Vielleicht sich an die eigene Kindheit erinnern!

 

Birgit Karetta

 

Auch im Jahr 2016 war es der Wunsch der teilnehmenden Mädchen und Jungen, zum Abschluss der AG Streitschlichtung, einen Ausflug in die Tobe-Box zu machen. Die Caritasgruppe St.Pankratius Osterfeld hatte sich, wie im Jahr 2015, bereit erklärt, den Ausflug der AG Streitschlichtung zu finanzieren und dafür an dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank.

So verlebten die Jungen und Mädchen, in Begleitung von Herrn Schulz und Frau Wülbeck sowie ihrer Tochter, am 13.06.2016 einige schöne Stunden in der Tobe-Box.

 

Einige Bilder können sie sich unter dem Menüpunkt (oben auf der Leiste): Bilder/Streitschlichterausflug 2016 anschauen.


Auch im Jahre 2016 hatte die Caritasgruppe St.Pankratius Osterfeld den Ausflug der AG Streitschlichtung in die Tobe-Box finanziert. Die AG Streitschlichtung wollte sich für die Finanzierung bedanken. Die Schülerinnen Sara Abazovic und Antonya Kröhnert, die nicht der AG Streitschlichtung angehörten, haben im Kunstunterricht, gemeinsam mit Frau Karetta, als Dank für die Caritasgruppe St.Pankratius Osterfeld, ein Bild gemalt.

 

 Auch hier finden Sie die Bilder unter dem Menüpunkt (oben auf der Leiste): Bilder/Streitschlichterausflug 2016

 

Die Übergabe des Bildes fand am 04.07.2016 auf dem Pausenhof der Grundschule Overberg statt:

Auf dem Bild zu sehen sind: Jamie-Lee Tschernich, Colin Wülbeck und Alessio Caico (TeilnehmerInnen der AG Streitschlichtung) und Frau Sandfort (Caritasgruppe St.Pankratius Osterfeld)

Auch diese Bilder finden Sie unter dem Menüpunkt (oben auf der Leiste): Bilder/Streitschlichterausflug 2016

 

Zu Beginn der AG Streitschlichtung war es der Wunsch der teilnehmenden Mädchen und Jungen, zum Abschluss der AG Streitschlichtung, in die Tobe Box zu fahren.

Die Caritasgruppe St. Pankratius Osterfeld hatte sich bereit erklärt, den Ausflug der ausgebildeten Streitschlichterinnen und Streitschlichter zu finanzieren. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an Frau Köther (Caritasverband Oberhausen) für die Kontaktherstellung.

So verlebten die Jungen und Mädchen, in Begleitung von Herrn Schulz, am 01.06.2015 einige schöne Stunden in der Tobe Box Oberhausen. Danke noch einmal an Frau Krenz und Frau Andermahr, die uns begleitet haben.

Auf den unteren Bildern einige Eindrücke aus der Tobe Box - alle Bilder finden Sie wie gewohnt HIER in unserer Galerie.

 

017 20150920 2000665955

 

010 20150920 1818952422

 

Die Caritasgruppe St. Pankratius Osterfeld hatte den Ausflug der Tobe Box der AG Streitschlichtung finanziert. Die AG Streitschlichtung wollte sich bei der Caritasgruppe bedanken und die Schülerinnen Isabell Krenz (4a) und Luke Grosch (4a) haben im Kunstunterricht bei Frau Karetta (Schulleitung), ein Bild gemalt und wollten sich so bei Ihnen bedanken.

Die Übergabe des Bildes fand am 23.06.2015 in der Grundschule Overberg statt.

Auf dem Bild sind zu sehen: Isabell Krenz (4a), Frau Stork sowie Frau Sandfort (beide Caritasgruppe St. Pankratius Osterfeld)

Frau Stork und Frau Sandfort sagten zu, auch im Schuljahr 2015/2016 den Ausflug der AG Streitschlichtung zu finanzieren und an dieser Stelle möchten wir uns dafür schon einmal recht herzlich bedanken.

Weiterlesen: Ausflug Tobe Box (AG Streitschlichtung)

Am 13.08.2015 war es endlich so weit: Der Tag der Einschulung war gekommen!

45 hochmotivierte Erstklässer sollten heute zum ersten Mal "den Ernst des Lebens kennenlernen" und ihren ersten Schultag an der Overbergschule verbringen.

Der Tag begann traditionell mit einem Gottesdienst in der St.Pankratius-Kirche, welcher dieses Mal sowohl ökumenisch als auch gemeinsam mit der Erich-Kästner-Schule gefeiert wurde. Nach einem tollen Gottesdienst mit Herrn Pastor Feldmann (St.Pankratius) und Frau Pfarrerin Bruckkausen-Liehr (ev. Kirchengemeinde Osterfeld) ging es dann mit allen Kindern und Eltern der Overbergschule gemeinsam auf den Schulhof, wo Sie von einem reichhaltigen Programm der "Großen" aus den Klassen 2-4 herzlich empfangen wurden.

Im Anschluss an das Programm stellten sich die neuen "i-Dötzchen" dann erstmals mit ihrer Klassenlehrerin/ihrem Klassenlehrer auf und erlebten ihre erste Unterrichtsstunde an der Overbergschule.

Als Abschluss wurden die Eltern natürlich noch stolz von den Kindern in der neuen Klasse herumgeführt, der eigene Platz und viele wichtige Kleinigkeiten genaustens präsentiert, bis alle dann schließlich zufrieden den Weg nach Hause einschlagen konnten, um endlich dem Inhalt der farbenfrohen Schultüten auf den Grund zu gehen.

 

Fotos finden Sie wie gewohnt in unserer Galerie -  vielen Dank dabei an Familie Rademacher für die Fotos!

 

 

img 2980 20150831 1145397895

img 3033 20150831 1224195977

img 3068 20150831 1738590241

img 3123 20150831 1837467137