Der Weg zu Uns....

Eine kleine Hilfestellung um den Weg zu uns auch zu finden.

Wir wünschen eine gute Fahrt.

Besucher

Heute0
Gestern91
Insgesamt59532

Aktuell sind 13 Gäste und keine Mitglieder online

Login Form


Schulgebude ZeichnungDie Overbergschule wurde 1907 gegründet und ist eine der sieben städtischen katholischen Bekenntnisgrundschulen in Oberhausen.

Die Overbergschule wird derzeit von 176 Kindern besucht die zweizügig unterrichtet werden, so dass wir eine optimale Lerngruppengröße von etwa 22/23 Kinder pro Klasse anbieten können. 

Wir gehören zu den ersten Schulen, die in Oberhausen "Offene Ganztagsschule" wurden. Dieses Angebot erleichtert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf immens und wird ebenso wie die Förderangebote ‚Alles unter einem Dach’ derzeit von etwa 80 Kindern wahrgenommen.

Seit dem Schuljahr 2013/2014 ist die Overbergschule auch eine Schule des gemeinsamen Lernens, d.h. Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf werden im Klassenverband der Regelklassen mit unterrichtet und dabei durch eine sonderpädagogische Teamkollegin unterstützt.

Im Rahmen unseres Schulprofils ist es uns als katholische Bekenntnisgrundschule wichtig, den Kindern nicht nur Wissen zu vermitteln, sondern ihnen vor allem auch im Bereich gesellschaftlicher Werte und Normen hilfreich zur Seite zu stehen, u.a. auch durch von uns mitgestaltete thematische Schulgottesdienste im Jahreskreis.

Alle Schülerinnen und Schüler werden individuell gefördert. Dies geschieht über verschiedene Diagnoseinstrumente und daraus entwickelte individuelle Förderpläne.


Seit 15 Jahren kooperieren wir eng mit der benachbarten Schillerschule im Sinne inklusiven Miteinanders. Wir feiern gemeinsam das Martinsfest mit Laternenumzug zur beleuchteten Burg Vondern mit Martinsfeuer und Martinsbasar mit Café, gestalten ein Weihnachtssingen und veranstalten reglmäßig ein gemeinsames Spiel-und Sportfest und Projekttage mit vielen gemeinsamen künstlerischen Aktivitäten. Außerdem treffen wir uns auch auf dem tollen und großzügigen Außengelände der Schulen und nutzen die vielseitigen Spielgeräte und neuerdings auch die neuerbaute Kletterwand. Aufgrund der eigenen Sporthalle und eines Lehrschwimmbeckens  können wir auch auf hervorragende Voraussetzungen für den Sport- und Schwimmunterricht zurückgreifen. Alle Jahrgänge haben dadurch kontinuierlich Sport- und Schwimmuntericht, so dass bis auf wenige Ausnahmen alle Kinder am Ende des vierten Schuljahres schwimmen können.

 


Durch unser Sportkonzept (u.a. mit der jährlichen Overberg-Olympiade) wurde die Overbergschule mit der Auszeichnung

bewegungsfreudigeschule"Bewegungsfreudige Schule" des Landes NRW prämiert.

Naturnahes Lernen ermöglicht unser ‚Schulbiotop’, Lernen am PC -für jedes Kind - unser ‚Multi-Media-Raum’.

Im musikalischen Bereich erhalten die Kinder fachlich qualifizierten Unterricht durch unsere Musiklehrerin sowie wenn Eltern dies möchten, entsprechenden Instrumentalunterricht in der Overbergschule über das Projekt ‚Jedem Kind ein Instrument’, da wir auch ‚Jeki-Schule’ sind.

Unser Förderverein unterstützt unsere pädagogische Arbeit, besonders durch die finanzielle Ermöglichung bei dem Theaterprojekt ‚Mein Körper gehört mir’, zum Thema Prävention bezüglich sexuellen Missbrauchs.

Die Aufgabenbereiche unserer mobilen Erziehungsberaterin der Caritas und unseres Schulsozialpädagogen sowie ehrenamtliche Tätigkeiten durch Eltern/Großeltern, z.B. in unserer stets aktualisierten Schulbücherei oder Mithilfe bei schulischen Aktionen, bilden weitere wichtige Bausteine in unserer Bildungs-und Erziehungsarbeit.

In unserem Flyer und der Kurzübersicht (siehe unten) finden sie die wichtigsten Infos zusammengefasst, im Schul-ABC weitere Infos und in unserem Schulprogramm unser Gesamtkonzept.

 

Attachments:
Download this file (Flyer_2017.pdf)Flyer_2017[Der Flyer der Overbergschule]323 kB
Download this file (Kurzinfos.doc)Kurzinfos[Die wichtigsten Infos kurz zusammengefasst]28 kB